Zonta-Lesung mit Maren Gottschalk am 30.06.2021 um 19.30 Uhr

© mecca

 

Zoom-Veranstaltung für Zonta-Mitglieder am 30.06.2021, 19.30 Uhr.
Maren Gottschalk liest aus ihrem Buch über die Lebensgeschichte von Astrid Lindgren
zugunsten des Projektes "Miteinander lernen".
 
 
Maren Gottschalk
Maren Gottschalk hat Geschichte und Politik studiert, schreibt Biografien, Romane und Kinderbücher und ist Mitglied im Zonta Club Leverkusen.
Sie sagt über sich: "Als Autorin schreibe ich Bücher, als Journalistin schreibe ich für das Radio und als Historikerin achte ich darauf, dass meine Texte historisch korrekt und auf dem neuesten Stand sind."
 
Jenseits von Bullerbü (2006)
Maren Gottschalk zeichnet einfühlsam den Weg der großen Autorin nach, von dem einfachen Bauernmädchen zur weltberühmten Kinderbuchautorin, von den sonnigen Plätzen der Kindheit durch die tiefen Schatten des Erwachsenenlebens. Eine Biografie, die Leben und Werke von Astrid Lindgren respektvoll verknüpft und beleuchtet.
 
Das Projekt "Miteinander lernen"
Lehramtsstudentinnen erteilen Förderunterricht für Mädchen mit Migrationshintergrund.
Dieses Projekt liegt uns serh am Herzen, mit Bildung als einem integrativen Meilenstein auf dem Weg in ein selbstständiges und selbstbestimmtes Leben.
 
Anmeldung für Zonta-Mitglieder:
Der Zugangslink wird 1-2 Tage vor der Veranstaltung zugeschickt.
 
Wir bitten um eine Spende an:
Freunde von Zonta Aachen e. V. 
IBAN: DE76 3905 0000 0017 0259 17
Zweck: Bullerbü