WABe e.V. - Wohnen für Frauen

Armut und Wohnungslosigkeit sind von bedrückender Aktualität. Die Fachberatungsstelle der WABe e.V. - Diakonisches Netzwerk Aachen bietet seit über 25 Jahren wohnungslosen und von Wohnungslosigkeit bedrohten Frauen professionelle Unterstützung an.

WABe bedeutet Wohnen - Arbeiten - Beratung. Im Zentrum steht das Angebot Wohnen für Frauen. Es umfasst ganz konkret 21 Wohneinheiten aus möblierten Einzelzimmern. Die Frauen haben ihren individuellen Lebensraum, können aber auch Kontakt zu den Mitbewohnerinnen aufnehmen. Von den Mitarbeiterinnen der WABe e.V. erhalten sie professionelle Hilfe und Beratung nach den sozial-gesetzlichen Bestimmungen zum ambulanten Betreuten WOhnen. Betreuung und Beratung zu allen Lebensbereichen zielen darauf ab, die Frauen zu stärken und ihnen Perspektiven und Wege aufzuzeigen, wie sie wieder selbständig und selbstbestimmt leben können. Mittellose Frauen können Minikredite oder Zuschüsse für notwendige - insbesondere medizinische - Produkte oder Leistungen erhalten.

Für diese materielle Unterstützung sowie für den Unterhalt der Wohnstätte bittet die WABe um Spenden.